Abzeichen der Kroatischen Luftwaffen-Legion Erweitern

Abzeichen der Kroatischen Luftwaffen-Legion

cr04

Neu

Die kroatische Luftwaffenlegion (HZL: Hrvatska Zrakoplovna Legija) war eine ausländische Freiwilligeneinheit der Luftwaffe des Unabhängigen Staates Kroatien. Die Legion hatte ungefähr 360 Mann.

Mehr Infos

15,00 €

inkl. MwSt.

  • Zufrieden oder erstattet: Wir garantieren 100% sicheren Schutz für Ihre Einkäufe
  • Kostenlose Rücksendung: Senden Sie Ihre Bestellung innerhalb von 30 Tagen kostenlos zurück
  • Sichere Zahlungen: Bezahlen Sie sicher online mit PayPal oder Kreditkarten
Sichere Zahlungen

Mehr Infos

Die Einheit wurde am 15. Juli 1941 zur Ausbildung nach Deutschland geschickt, bevor sie zur Ostfront aufbrach.
Viele der Piloten und Besatzungen hatten zuvor während der Invasion in Jugoslawien im April 1941 bei der Royal Yugoslav Air Force gedient. Einige von ihnen hatten auch bereits Erfahrung mit den beiden Hauptflugzeugen, die sie pilotierten, der Messerschmitt 109 und Dornier Do 17.

Der Kommandeur der Legion war Ivan Mark. Bei Operationen über der Ostfront erzielten die Kämpfer der Einheit insgesamt 283 Kills und ihre Bomber nahmen an 1.332 Kampfmissionen teil.

Kroatische und Ustascha Militaria

Akzeptiert

War Militaria verwendet Cookies, um angenehmer Ihr Shopping-Erlebnis zu machen. Durch die Fortsetzung unserer Dienste zu nutzen, stimmen Sie diese Cookies zu verwenden.