Abzeichen Flugzeug-Fliegerschützen 1918 Erweitern

Abzeichen Flugzeug-Fliegerschützen 1918

g351

Neu

Diese Auszeichnung bzw. Befähigungsabzeichen wurde am 27. Januar 1918 durch Kaiser und König Wilhelm II. gestiftet. Ausgezeichnet wurden Besatzungsmitglieder die folgende Bedingungen erfüllten.

Mehr Infos

15,00 €

inkl. MwSt.

Mehr Infos

Diese Auszeichnung bzw. Befähigungsabzeichen wurde am 27. Januar 1918 durch Kaiser und König Wilhelm II. gestiftet. Ausgezeichnet wurden Besatzungsmitglieder die folgende Bedingungen erfüllten. Die Soldaten mussten eingehende Kenntnisse im Motorenbau und deren Betrieb, in der Fluglehre, im Kartenlesen, in der Taktik des Luftkampfes, der Bombenabwurflehre sowie Fähigkeiten bei der Bedienung von Maschinengewehren auf dem Boden sowie im Luftkampf nachweisen. Es wurden Abzeichen in Silber oder versilbertem Metall hergestellt. Diese entweder hohl geprägt oder hohl verbödet. Desweiteren sind Halbgrößen und gestickte Ausführungen mit Metallfaden bekannt. Die Größe kann um einige mm variieren je nach Hersteller und Material. Hohl geprägte Abzeichen wurden auch durchbrochen gefertigt. Getragen werden durfte das Abzeichen nur so lange wie der Fliegerschütze im aktiven Dienst stand. Nach 3 Jahren konnte er das Fliegererinnerungsabzeichen erwerben, dass nach Beendigung des Krieges eher unwahrscheinlich erscheint da das Abzeichen erst 1918 gestiftet wurde.

Hochovales Abzeichen aus versilbertem Metall hohl geprägt. Hinten eine glatte Abdeckplatte mit Herstellerbezeichnung. Die Adlerauflage mit 3 Nieten befestigt. Zur Befestigung eine senkrechte Anstecknadel mit Gegenhaken.

Vorderseite:

  • Der Rand wird aus einem mit einer Schleife unten gebundenen Kranz gebildet. Rechts Eichenlaub, links Lorbeerlaub.
  • Diese münden in der oben sitzenden Kaiserkrone.
  • Im eingeschlossenen Feld unten hinter der Schleife eine runde Schießscheibe.
  • Auf der Schießscheibe sitzend ein nach links gerichteter Falke mit nach oben ausgebreiteten Flügeln.
  • Der Hintergrund ist glatt. (Auch mit Strahlenkranz)

Rückseite:

  • Ovale, glatte Abdeckplatte, 3 Nieten zu sehen.
  • Senkrechte Anstecknadel mit Gegenhaken.
  • Auf der Abdeckplatte gebogen – C.- E.- JUNCKER – darunter gerade – BERLIN -.

Kriegsabzeichen

Accept

War Militaria verwendet Cookies, um angenehmer Ihr Shopping-Erlebnis zu machen. Durch die Fortsetzung unserer Dienste zu nutzen, stimmen Sie diese Cookies zu verwenden.